FV Fortuna 1911 Heddesheim e.V.

Fußball ist unsere Leidenschaft.

2.Mannschaft

2. Mannschaft lässt nich locker

Artikel aus den Weinheimer Nachrichten

Unsere 2. Mannschaft lässt im Aufstiegskampf nicht lockern. Die Weinheimer Nachrichten schrieben am 05.05.2014:

Eine klare Angelegenheit war der 3:0-(1:0)-Sieg für den FV Fortuna Heddesheim II beim SC Käfertal II. Der aktuell Drittplatzierte der Kreisklasse B hat kurz vor Ende der Saison nur fünf Punkte Rückstand auf Tabellenführer DJK Mannheim-Jungbusch. Interimstrainer Timo Schnitzler, der wie letzte Woche für den privat verhinderten Holger Troffer einsprang, hatte wieder alles richtig gemacht.

2. Mannschaft schlägt Tabellenführer und hält Kontakt

Artikel aus den Weinheimer Nachrichten

Artikel aus den Weinheimer Nachrichten vom 28.04.2014:

Ein super Spiel auf hohem Niveau zeigte der FV Fortuna Heddesheim II beim 1:0-(0:0)-Sieg gegen den amtierenden Tabellenführer DJK Jungbusch. Spieler Timo Schnitzler übernahm die Trainerrolle des erkrankten Holger Troffer. Schnitzler hatte die Mannschaft gut eingestimmt. Schon nach zwei Minuten hatte Nils Maldinger die erste gute Chance. Patrick Krämers Schuss verfehlte ebenfalls nur knapp das Ziel und streifte den gegnerischen Pfosten (40.).

TSV Schönau - Heddesheim II 0:3

Artikel aus den Weinheimer Nachrichten

Die Weinheimer Nachrichten schrieben in ihrer Ausgabe vom 14.04.2014:

Trotz eines 3:0-(1:0)-Siegs war es ein schwaches Spiel, das der FV Fortuna Heddesheim II gestern gegen den TSV Schönau zeigte. In der 9. Minute hatte Giuseppe Passaniti das 1:0 auf dem Fuß, doch er schoss aus sieben Metern am Tor vorbei. Auch Benjamin Koehl gelang es nicht, die Vorlage von Lars Ewers zu verwerten (19.).

Zweite Mannschaft schlägt Atletico Weinheim 4:0

Artikel aus den Weinheimer Nachrichten

Am 07.04.2014 schrieben die Weinheimer Nachrichten zum Sieg der zweiten Mannschaft:

Souverän mit 4:0 setzte sich der FV Fortuna Heddesheim II gestern gegen den CF Atletico Weinheim durch. Eine Halbzeit reichte der Fortuna, um die Weinheimer alt aussehen zu lassen. Nach acht Minuten legte Patrick Krämer für den frei stehenden Ewers auf und der verwandelte zum 1:0.

Blumenau - Heddesheim II 2:0

Artikel aus den Weinheimer Nachrichten

Die Weinheimer Nachrichten schrieben am 31.03.14 zur Niederlage der zweiten Mannschaften beim SC Blumenau:

Für Fortuna Heddesheim II war es ein gebrauchter Tag. 0:2 (0:1) mussten sich die Heddesheimer beim SC Blumenau geschlagen geben. Die Fortuna zeigte eine schwache Leistung mit vielen individuellen Fehlern. Einer dieser Fehler führte zum besonders ungünstigen Zeitpunkt kurz vor dem Pausenpfiff zum Gegentor (45.).

<<  2 3 4 5 6 [78 9 10 11  >>  
Wir arbeiten zusammen!
 

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Infos hier