FV Fortuna 1911 Heddesheim e.V.

Fußball ist unsere Leidenschaft.

A-Jugend gewinnt letztes Rundenspiel 4:1 gegen SC Pfingstberg-Hochstätt

A-Jugend gewinnt letztes Rundenspiel 4:1 gegen SC Pfingstberg-Hochstätt

Im letzten Spiel wollte sich die SG nochmals mit 3 Punkten verabschieden. Zu Anfang neutralisierten sich beide Mannschaften. Beide Teams erspielten sich einige Torchancen, bis Tobias Baumann in der 36. Minute endlich den Führungstreffer erzielte. Postwendend, eine Minute später glich Pfingstberg jedoch aus. In der 2. Halbzeit kam die SG etwas besser und konzentrierer ins Spiel, aber auch Pfingstberg gab nicht auf und erarbeitete sich gute Möglichkeiten. Timo Beutel konnte in der 65. Minute die Mannschaft wieder in Führung bringen. Ab hier hatte man den Gegner besser im Griff und konnte noch durch Tobias Baumann und Nico Mildenberger zum 4:1 Endstand erhöhen.

Nach dem Spiel wurde zum Saisonabschluss noch etwas gefeiert und die Saison Revue passieren lassen. Mannschaft und Trainer waren sich einig, dass hier sicher etwas mehr drin gewesen wäre. Also wird im nächten und letzten A-Junioren Jahr nochmals neu angegriffen. Es spielten: Tim Horak (Tor), Antonio Stonjak, Calvin de la Porte, Fabio Cavalieri, Jamal, Abdiqaar, Jonas Rohr, Jonas Winkler, Nico Mildenberger, Maximilian Jäger, Philipp Thieme, Timo Beutel, Tobias Baumann.

Einen Wermutstropfen gab es zum Ende dann doch noch: Thomas Beutel, langjähriger Trainer der Mannschaft (fast durchgehend von Bambini an) verabschiedete sich als Trainer von seiner Mannschaft. Der Verein sowie die Jungs bedanken sich für Thomas Beutels Engament und Durchhaltevermögen auf aber auch nebem dem Fussballplatz! Solche Typen und "Urgesteine" gibt es nur noch selten. Bleibe uns Spielern und unserer Fortuna weiterhin treu!

Wir arbeiten zusammen!
 
 
 

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Infos hier